lab#4 im KuB Bad Oldesloe

vor 12 Monaten

Fotocredit: Michael Kromat

Am 22. April 2023 fand im Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe zum vierten Mal das tanz.nord lab statt. 

Am lab#4 nahmen 23 Tanzschaffende aus Schleswig-Holstein und Hamburg teil, die die Gelegenheit nutzten, um Erfahrungen, Entwicklungen und Herausforderungen im Bereich des freien Tanzes und der Performance zu diskutieren und vor allem die nachhaltige Vernetzung untereinander zu stärken. Methodische Programmpunkte wie performatives Schreiben, Walk&Talk und Bewegungseinheiten boten den Teilnehmer:innen den geeigneten Rahmen dafür. Moderiert und angeleitet wurde das lab wieder von der Tänzerin, Choreographin und Tanzvermittlerin Su Jin Kim.

Das tanz.nord lab#4 zeigte erneut, wie wichtig und gewünscht eine stärkere Vernetzung zwischen den Tanzszenen von Schleswig-Holstein und Hamburg ist. Besonders, da Tanzschaffende häufig mit ihrer Arbeit und der Entwicklung neuer Projekte alleine sind, obwohl der Austausch von kreativen Prozessen bis hin zu formellen Abläufen von wesentlicher Bedeutung sind. Genau diesen Austausch möchte tanz.nord durch seine Netzwerktreffen, die sogenannten labs, unterstützen und intensivieren.

Das nächste lab wird im November 2023 stattfinden, darauf freuen wir uns schon!